Rosengewächse

Die Rosengewächse (Rosaceae) sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Rosenartigen (Rosales) innerhalb der Kerneudikotyledonen. Die etwa 3000 Arten sind fast weltweit verbreitet, mit Schwerpunkt auf der Nordhalbkugel. Zur Familie gehören neben den namensgebenden, als Zierpflanzen genutzten Rosen (Rosa) auch viele bekannte Obstarten wie u.a. Apfel, Birne, Brombeeren.

Erdbeere

Erdbeeren

Erdbeeren (bot. Fragaria) umfasst etwa 20 verschiedene Unterarten. Sie finden sich hauptsächlich auf der Norhalbkugel und wurden bereits in der Steinzeit gesammelt. Im 17. Und 18. Jahrhundert wurden die beiden großfruchtigen amerikanischen Arten in...

Himbeere

Himbeere

Die Himbeere gehört zu den Rosengewächsen, sie zählt zu den beliebtesten Obstsorten, welche im Garten angepflanzt werden. Die Sammelfrüchte bestechen durch ihren süßen Geschmack. Steckbrief Die typische Form der Himbeere ist rundlich mir kleinen...